FANDOM



Kibito ist der treue Diener des Kaioshins. Zuerst sieht man ihn bei Tenkaichi Budokai, als er gegen Son Gohan antritt. Er verlangt von ihm, dass er sich in einen Super-Saiyajin verwandelt. Nachdem Son Gohan von Spopowitsch seiner Kräfte beraubt wird, heilt Kibito ihn. Auf dem Weg zu Babidi erklärt er Son Gohan wieso er das gemacht hat. Bei Babidis Raumschiff angelangt, wird er jedoch als erster Opfer von Dabra, dem Herr der Unterwelt.

Später fusioniert er zu Vorführungszwecken mit Kaioshin zu Kibitoshin.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.