Gokupedia
Advertisement
Gokupedia

Der Planet Imegga ist der erste Planet, den Son-Goku, Trunks und Pan bei ihrer Suche nach den Super Dragon Balls in Dragon Ball GT besuchen.

Allgemeines[]

Das Klima auf Imegga ist wüstlich. Präsident Don Kiah hat den Bewohnern Imeggas hohe Steuern auferlegt, ihnen vieles weggenommen und selbst Touristen, die auf Imegga gelandet sind, ihre Raumschiffe abgenommen, um an Geld zu gelangen, womit er sich seinen Palast gebaut hat. Selbst in Hotels müssen Geräte des täglichen Bedarfs sekündlich nach Nutzung bezahlt werden. Viele Bewohner sind durch die hohen Abgaben an Don Kiah sehr arm, versuchen daher anderen Bürgern ihre Waren zu verkaufen und neigen zu Betrügereien. Für die Sicherheit der Anlagen im Palast sind Sheela und Gale verantwortlich; für die Sicherheit von Don Kiaha sorgt Rejikku.

Dragon Ball GT[]

Imegga2

Die Stadt Imeggas

Die Notlandung auf Imegga erfolgt, weil das Raumschiff von Son-Goku, Trunks und Pan eine Panne am Hilfsantrieb hat. Sie erhoffen sich auf Imegga Ersatzteile für ihr Raumschiff zu finden. In der Stadt stürmen zahlreiche Verkäufer auf die drei zu, um ihnen ihre Waren anzubieten. Ersatzteile finden sie nicht, bemerken jedoch, dass ihr Raumschiff geklaut wurde, das sie im Königspalast wiederfinden. Zugleich hat ein kleiner Roboter, den sie später Gil nennen, den Dragonradar gefressen und dessen Funktion übernommen. Beim erfolgreichen Versuch ihr Raumschiff zurückzuholen, werden sie von der Armee Don Kiahas sowie von Sheela und Gale angegriffen. Auf die drei wird daher ein hohes Kopfgeld ausgesetzt, so dass niemand in der Stadt ihnen aus Angst Ersatzteile verkaufen möchte. Die drei kommen bei einem älteren Pärchen unter, das ihnen die Geschichte um Präsident Don Kiah erzählt. Sie beschließen, Don Kiah zu stürzen, indem sie Rejikku besiegen und den Bewohnern von Imegga ihre Raumschiffe und Mittel zurückgeben, wodurch die notwendigen Ersatzteile für ihr Raumschiff besorgt werden können.

In der Teufelsdrachen-Saga sind die Bewohner des Planeten Imeggas gemeinsam mit den im Gefängnis sitzenden Sheela, Gale und dem ehemaligen Präsidenten Don Kiah noch einmal zu sehen wie sie Energie für Son-Gokus Ultimativer Genkidama im Kampf gegen Yi Xing Long spenden.

Auftritte in Videospielen[]

Der Planet Imegga ist der erste Level in Dragon Ball GT Transformation und spielt in den Zwischensequenzen im wüstlichen Gebiet und später im Palast von Don Kiah. Hier stellen sich dieselben Soldaten aus Don Kiahs Armee dem Spieler in den Weg, die auch im Anime auftauchen. Zwischengegner sind Sheela und Gale ehe der Spieler auf Don Kiah in seinem Büro aus dem Anime trifft. Endgegner in Don Kiahs Büro ist Rejikku.

Advertisement