Gokupedia
Advertisement
Gokupedia

Der Piratenschatz (jap. お宝発見, Otakara Hakken) ist das sechsundsiebzigste Manga-Kapitel.

Zusammenfassung[]

Kuririn und Bulma folgen dem rechten Gang weiter ins Innere der Piratenhöhle. Die Decke der Höhle beginnt bereits zu bröckeln. Als der Gang in einer Sackgasse endet, müssen sie durch eine Luke im Boden tauchen. General Blue folgt ihnen. Als sie wieder an die Wasseroberfläche kommen, finden sie in einer Schatztruhe den Piratenschatz. General Blue taucht ebenfalls aus dem Wasser auf. Kuririn stellt sich ihm zum Kampf, bei dem er zunächst ganz schön einstecken muss.

Son Goku, der den linken Gang genommen hat, sieht sich ebenfalls vor einer Sackgasse. Als sich eine Luke im Boden öffnet, fällt er in eine Höhle, in der ein riesiger Oktopus sitzt, welcher ihn fressen möchte. Er greift Son Goku mit einem seiner Tentakel und schleudert ihn gegen die Felswände. Son Goku besiegt ihn jedoch mit seinem Kamehame Ha. Danach vernimmt er die Schreie von Bulma und taucht ihnen nach.

Verweise[]

Charaktere[]

Son Goku, Bulma, Kuririn, General Blue, Oktopus

Kampftechniken[]

Kamehame Ha

Orte[]

Piratenhöhle

Referenzen[]

Advertisement